Sprechen.Sprache.Stimme.

Sprachtraining und Sprechtraining.
Wo liegt der Unterschied?

Häufig werden das Sprechtraining, Stimmtraining und das Sprachtraining in einem Atemzug verwendet.
Wussten Sie aber, dass es hier durchaus Unterschiede gibt?

Bei einem Sprechtraining lernen Sie gezielt, mit Ihrer Stimme und Ihrer Sprechweise umzugehen. Die Verständlichkeit, Sprechgeschwindigkeit und der Wohlklang der Stimme sind Beispiele dafür. Monotonie bei der Rede? Sie sprechen zu hoch? Sie sprechen zu schnell?

In einem Stimm- und Sprechtraining lernt man hierfür gezielt, die Stimme einzusetzen.

Bei einem Sprachtraining steht Ihre Sprache im Fokus. Wenn Sie zum Beispiel eine Fremdsprache erlernen oder Ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten.
Wenn Sie Dialekt sprechen und Hochdeutsch lernen möchten, dann können Sie das im Sprechtraining angehen. Unsere kompetenten Sprechtrainer helfen Ihnen dabei.

Natürlich bieten wir unsere Trainings auch auf Englisch an.


Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich

#